Die Seniorenvertretung der Stadt Halle stellt sich vor:

 

Unsere Gesellschaft wird immer älter. Die Abwanderung junger Menschen - meist mit guter Qualifikation - und eine höhere Lebenserwartung ändern die Alterspyramide der Bevölkerung. Diese Tatsache macht auch vor der Stadt Halle nicht Halt. Verwaltung und Infrastruktur müssen sich darauf einstellen. Wir benötigen neue Wohnformen, neue Angebote für ein seniorenfreundliches Leben in unserer Stadt. Angebote für Kultur, des Handesl oder des Verkehrswesens sind zu überdenken.

Diese Gründe führten dazu, dass sich nunmehr vor mehr als zwanzig Jahren in Halle aus den in der Stadt bestehenden und besonders für die älteren Bürgerinnen und Bürger tätigen Gruppen, Wohlfahrtsverbänden, Kirchen, freien Interessenverbänden sowie Seniorenorganisationen der Gewerkschaften und Parteien die "Seniorenvertretung der Stadt Halle e.V." als Dachverband gegründet hat.

 

Norwin Dorn
Vorsitzender des Stadtseniorenrates

 

Kontakt

Seniorenvertretung
der Stadt Halle e.V.
Geiststraße 50
06108 Halle

Email:
seniorenrathalle@t-online.de

Telefon: 0345 - 2900053