Es ist eine erfreuliche Tendenz: die Lebensdauer der Menschen steigt. Der große Wunsch Vieler ist diese Zeit ohne größere Beschwerden verbringen zu können. Mit dem Alter verändern sich natürlich der Organismus, seine Funktionen und damit auch das Leben. Es gibt also viele wichtige Themen rund ums Altwerden, denen sich die Arbeitsgruppe Gesundheit im Alter widmet.
Was tun, wenn der Körper schmerzt, wie muss die Medizin dosiert werden? Da viele Organe des Körpers im Alter anders arbeiten als in jungen Jahren muss auch die Gabe der Medizin und Schmerzmittel angepasst und möglicherweise umgestellt werden; angemessene Bewegung; Aufrechterhalten von Begegnungen und Zusammensein mit anderen Menschen helfen zu einem ausgefüllten und zufriedenen Lebensabschnitt. Gesunde Ernährung spielt das komplette Leben lang eine elementare Rolle, ganz gleich in welchem Alter man sich befindet.
Besonders wichtig ist der Arbeitsgruppe auch der direkte Kontakt zu Tagespflegen und Pflegeeinrichtungen, der schon seit über 25 Jahren gehalten wird. Hinweise und Gespräch über fachliche Betreuung und Pflege sichert den Bewohnern und deren Angehörigen ein gutes Gefühl aufgehoben zu sein.
Aber auch der Umgang mit dem Tod und dem Prozess des Sterbens erfährt in der Gesellschaft durch die Hospizarbeit ein langsames Umdenken. Die Auseinandersetzung mit dem Abschied vom Leben fällt vielen Menschen schwer; der Gedanke an das Ende wird weit weggeschoben. Viele Menschen möchten zu Hause, in ihrer vertrauten Umgebung bleiben. Diesem Wunsch wird inzwischen mit der ambulanten Hospizarbeit Rechnung getragen, ist die Pflege und Begleitung in der eigenen Wohnung nicht mehr möglich, ist das stationäre Hospiz eine Alternative.
Außerdem vertiefen die Mitglieder der Arbeitsgruppe den Austausch mit der Berufsbildenden Schule V für Gesundheit, Körperpflege und Sozialpädagogik, dort werden junge Menschen zu Pflegefachkräften ausgebildet.

Kontakt

Seniorenvertretung
der Stadt Halle e.V.
Geiststraße 50
06108 Halle

Email:
seniorenrathalle@t-online.de

Telefon: 0345 - 2900053